Das Rallye-Bistro im Rallyezentrum ist am Freitag den 14. April ab 16:00 Uhr und am Samstag, 15. April ab 7:00 Uhr geöffnet! Sehen Sie die Rallyeboliden und die Fahrer aus nächster Nähe bei der Abnahme a oder in voller Dynamik auf den Wertungsprüfungen. Rallye-Frühstück, durchgehende Bewirtung.

Zuschauerunterlagen erhalten Sie gegen einem kleinen Obulus von 3 € am Samstag, 04. April im Rallyezentrum und an den Zuschauerpunkten. In den Unterlagen finden Sie nicht nur die Liste der startenden Teams, sondern auch Streckenpläne mit ausgewiesenen Zuschauerpunkten und vielen weiteren Hinweisen zur Veranstaltung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir die Streckenführung vorab nicht bekannt geben, um eine Belastung der Anwohner so gering wie möglich zu halten. Wenn Sie die Wertungsprüfungen am Veranstaltungstag, aber auch außerhalb der Rallye befahren müssen oder wollen, bitte wir Sie herzlich um defensive Fahrweise und angepasste Geschwindigkeit. Sicher möchten Sie auch im nächsten Jahr noch schönen Rallyesport erleben!

Rallyezentrum

(Bild anklicken für vegrößerte Darstellung)
Rallye Zentrum

» download – Lageplan «

Anfahrt: ab 7:00 Uhr – Einbahnregelung

Bitte an die Zuschauer

Wir möchten auch in Zukunft Teams und Zuschauern guten Rallyesport bieten. Sie können dabei helfen:

Folgen Sie unbedingt den Anweisungen der Sicherungsposten a es ist zu Ihrer Sicherheit!

  • Beachten Sie unbedingt die Anweisungen der Sicherungsposten!
  • Halten Sie die ausgewiesenen Sperrzonen frei. Wählen Sie einen sicheren Standort und stellen Sie sich nicht in Auslaufzonen an der Außenseite von Kurven! An den ausgewiesenen Zuschauerpunkten stehen Sie nicht nur sicher, hier gibt es auch Verpflegung und Parkplätze a und gute Sicht auf die Strecke.
  • Achtung Lebensgefahr! Betreten und Befahren Sie unter keinen Umständen die gesperrte Strecke, bevor das Schlussfahrzeug mit grüner Flagge/grünem Blinklicht durchgefahren ist! Dies gilt auch bei längeren Unterbrechungen!
  • Betreten Sie nicht die abgesperrten Start- und Zielräume!
  • Betreten Sie auf keinen Fall die ausgewiesenen Biotop-Sperrzonen!
  • Beaufsichtigen Sie Kinder und Tiere!
  • Zerstören Sie keine Sicherungseinrichtungen!
  • Werfen Sie keine Gegenstände auf die Strecke!
  • Halten Sie die Zuschauerplätze sauber und nehmen Sie Ihre Abfälle wieder mit nach Hause!
  • Beachten Sie Geschwindigkeitsbeschränkungen!
  • Verhalten Sie sich auf den Zu- und Abfahrten zur Rallye diszipliniert und fahren Sie rücksichtsvoll. Raserei und rücksichtsloses Fahren hat mit Motorsport nichts zu tun!

So helfen Sie mit, Ärger und Unfälle zu vermeiden und die Zukunft unseres faszinierenden Sports zu sichern!